Willkommen beim SV Blau-Rot Forstwald e.V.

Der Tischtennisverein im grünen Westen Krefeld


Nicht zu stoppen

B-Schüler gewinnen Bezirkspokal

Die B-Schüler des SV Blau-Rot Forstwald haben den Bezirkspokal im Tischtennis gewonnen. Nach einer starken Vorrunde auf Kreisebene ging es vergangenes Wochenende zum Bezirksfinale nach Mönchengladbach. Dank einem Freilos im Viertelfinale startete das Team mit Elias Addo, Ben Pütz und Johann Kopp erst im Halbfinale gegen den Tischtennis-Nachwuchs von Borussia Mönchengladbach. Gegen den bestens bekannten Liga-Konkurrenten gingen die Forstwalder nach klaren Einzelsiegen schnell mit 3:0 in Führung. Doch Dank zwei im Entscheidungssatz gewonnenen Spielen kamen die Gladbacher noch einmal zurück. Die Forstwalder ließen sich nicht beirren und Johann Kopp punktete zum 4:2-Endstand. Im Finale wartete dann TUSEM Essen. Doch auch der Tischtennis-Nachwuchs aus dem Ruhrgebiet hatte den Krefelder nicht viel entgegenzusetzen. Addo, Pütz und Kopp ließen ihren Gegnern in Einzel erneut keine Chance. Im  Doppel hatten es Elias Addo und Johann Kopp mit Tim Tönges und Kimi Luca Weiß zu tun. Die ersten beiden Sätze gingen an klar an die Forstwalder – der Titel war bereits zum Greifen nah. Das Essener Duo konnte zwar noch den dritten Satz gewinnen, im vierten Satz machten Addo und Kopp dann aber alles klar – 3:1-Endstand im Doppel und damit ein klarer 4:0-Sieg im Finale des Bezirkspokals.


1. Herren nicht zu schlagen

Aufstieg in die Kreisliga

Mächtig stolz auf den Aufstieg - die 1. Herren
Mächtig stolz auf den Aufstieg - die 1. Herren

Was sich lange angebahnt hat ist nun offiziell - die erste Herrenmannschaft des SV Blau-Rot Forstwald wird nächste Saison in der Kreisliga aufschlagen.

 

Sowohl in der Hin- als auch in der Rückrunde spielte das Team konstant stark. Die Truppe um Spitzenspieler Julian Kopp verlor kein Spiel und spielte nur drei Mal Unentschieden.

 

Somit stand schon am vorletzten Spieltag fest: Die Meisterschaft kann dem Team keiner mehr nehmen!

 

Dabei konnte die Mannschaft immer wieder auf hervorragende Ersatzspieler bauen, die tatkräftig zum Aufstieg beigetragen haben.

 

Vielen Dank für die klasse Unterstützung! 


Stolz auf unsere Damen

Internationaler Weltfrauentag

Mit so viel Frauenpower beim Spielen und beim Unterstützen musste unsere Damen-Mannschaft ihr Heimspiel in der Bezirksklasse einfach gewinnen.

 

Herzlichen Glückwunsch zum 6:4 gegen die Nachbarinnen vom TSV Bockum.



Impressionen - Tag der offenen Tür

Volles Haus in der Turnhalle Bellenweg